2. Juni 2014 / Matthias Schulze

Tolans Sprechstunde: Open Access und die Verlage

Der Professor für Physik und Prorektor Studium an der TU Dortmund, Metin Tolan, befürwortet Open Access, setzt sich aber zugleich auch für rigide Qualitätskontrollen ein. Das knapp sechsminütige Interview wurde auf dem Youtube-Channel des Stifterbandes der Deutschen Wissenschaft veröffentlicht.

Interview mit Prof. Dr. Metin Tolan (TU Dortmund)

Zum Seitenanfang