4. Dezember 2019 /

OA-Fonds steht auch 2020 zur Verfügung

Förderkriterien bleiben gleich

Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler der Universität Stuttgart erhalten auch im kommenden Jahr die Unterstützung für Veröffentlichungen in Open-Access-Fachzeitschriften aus dem OA-Publikationsfonds. Es kann, unabhängig vom Rechnungsschluss und dem Jahreswechsel, weiter beantragt werden. Die Kriterien für die Vergabe der Mittel ändert sich nicht.

Weitere Informationen:

https://oa.uni-stuttgart.de/publizieren/fonds/

Zum Seitenanfang